Joghurt Kastenkuchen mit Kirschen und Schokolade mit Rezept!

12:36

Der Kuchen war sooo lecker! Gebacken habe ich den Kuchen im Zauberkästchen von The Pampered Chef! Da bekommt man 4 kleine Küchlein raus! 



Gefunden habe ich das Rezept bei: 

"Tinas Küche"

http://www.tinas-kueche.de/joghurt-kastenkuchen/

Zutaten:

100g Butter

120g  Zucker

2 TL Vanillzucker  ( selber hergestellt)

200g Joghurt ( hier fettarm)

2 Eier

300 g Mehl 550

2,5 TL Backpulver

1 Prise Salz

100g Zartbitterschokolade

½ Glas Sauerkirschen

Zubereitung:

Zartbitterschokolade grob hacken.

Sauerkirschen gut abtropfen lassen.

Den Backofen auf 180 Grad Ober-Unter-Hitze vorheizen.

Den Teig haben wir im Thermomix © zubereitet:

Die Butter auf 50 Grad und Stufe 1 ca. 1-2 Minuten schmelzen. Zucker, Vanillzucker, Joghurt und Eier dazugeben und 1 Minute auf Stufe 4 schaumig rühren.

Dann Mehl, Backpulver und Salz dazuwiegen und 1,5 Minuten auf Stufe 4zu einem glatten Teig verrühren.

Dazu dann die Schokolade und die Kirschen geben und mit Hilfe des Spatels auf Linkslauf Stufe 1 ca 30 Sekverrühren.

Den Teig in die Formen geben und dann 45 – 50 Minuten backen ( Garprobe machen). Wir haben sie noch 5 Min im abgeschalteten Ofen stehen lassen.

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare

Beliebte Artikel

Meine Facebook-Seite